Stadtführergilde Fritzlar e.V.

     - Verein der Gästeführer in Fritzlar und Umgebung - seit 1996 -

Hessischer Tourismuspreis - BVGD e.V. - Stadtmarketing Fritzlar e.V.

Sonderführungen - Veranstaltungen 2019

Besondere Angebote für Einzelpersonen und Kleingruppen.

1. März bis 31. Oktober 2019

Tägliche Führungen ab Rathaus


Treffpunkt am Rathaus, Dauer: ca. 90 Minuten, Kosten: 4,00 € pro Person
Einfach kommen oder Ticket online buchen
Montag bis Freitag: 10:30 Uhr
Samstag: 10:30 Uhr + 14:30 Uhr
Sonn- und Feiertage: 11:00 Uhr

Samstag, 23. März 2019

Fachwerk in Fritzlar


Für das Magazin GEO gehört Fritzlar zu einer der zehn schönsten Fachwerkstädte in Deutschland!
Treffpunkt: 14:00 Uhr "Am Grauen Turm"
Dauer: ca. 90 Minuten
Kosten: 4,00 € pro Person

Samstag, 4. Mai 2019

Könige und Kaiser in Fritzlar


In der Pfalz zu Fritzlar gaben sich einst die deutschen Könige und Kaiser die Klinke in die Hand!
Treffpunkt: 11:00 Uhr am Rathaus
Dauer: ca. 90 Minuten
Kosten: 4,00 € pro Person

Samstag, 11. Mai 2019

Kochen und Wohnen im Mittelalter


Was für Speisen und Gerichte kamen im Mittelalter in Fritzlar auf den Tisch? Wie haben Krämer, Patrizier oder Chorherren damals eigentlich gewohnt? - mit Umtrunk.
Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme an dieser Veranstaltung nur mit Voranmeldung per E-Mail an info@gilde-fritzlar.de möglich ist.
Treffpunkt: 11:00 Uhr "Am Grauen Turm"
Dauer: ca. 120 Minuten
Kosten: 12,00 € pro Person

Samstag, 18. Mai 2019

Auf Tuchfühlung


Ein historischer Rundgang mit zwei Tuchmacherinnen; inkl. Umtrunk und kleiner Kostproben.
Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme an dieser Veranstaltung nur mit Voranmeldung per E-Mail an info@gilde-fritzlar.de möglich ist.
Treffpunkt: 14:00 Uhr Rolandsbrunnen / Marktplatz
Dauer: ca. 120 Minuten
Kosten: 9,50 € pro Person

Samstag, 25. Mai 2019

Tafeley anno 1516


'Sofia von Hatzfeld' kombiniert eine kostümierte Stadtführung mit Geschichte(n) aus dem Kochtopf. Probieren Sie kleine Stücke der Kochkunst anno 1516 und erhalten die dazu passenden Informationen über Essgewohnheiten sowie dem Nahrungsangebot jener Zeit.
Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme an dieser Veranstaltung nur mit Voranmeldung per E-Mail an info@gilde-fritzlar.de möglich ist.
Treffpunkt: 11:00 Uhr "Am Grauen Turm"
Dauer: ca. 120 Minuten
Kosten: 29,90 € pro Person

Samstag, 25. Mai 2019

Rad & Geschichte - Die Stadtteilrundfahrt 2019


Fritzlar ist Ausgangsort und Etappenziel für erlebnis- und abwechslungreiche Radausfahrten! Die geführten Radtouren sind etwa 25 Kilometer lang und auch für sportlich weniger ambitionierte Radfahrer geeignet. Die Anzahl der TeilnehmerInnen pro Gruppe ist auf 15 begrenzt.
Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme an dieser Veranstaltung nur mit Voranmeldung per E-Mail an info@gilde-fritzlar.de möglich ist.
Treffpunkt: 13:00 Uhr "Am Grauen Turm"
Dauer: ca. 3 bis 4 Stunden
Kosten: 7,00 € pro Person

Sonntag, 26. Mai 2019

Deutscher Fachwerktag - Die Fachwerkbauten in Fritzlar


Die Fritzlarer Fachwerkhäuser gehören zu den ältesten und stattlichsten in Hessen. Im dichten Straßenverband bietet die Altstadt ein einmaliges Ensemble mitteldeutscher Fachwerkkunst - von spätmittelalterlichen Ständerbauten bis zu Gebäuden des Späthistorismus.
Treffpunkt: 14:00 Uhr "Am Grauen Turm"
Dauer: ca. 90 Minuten
Kosten: 4,00 € pro Person

Samstag, 1. Juni 2019

Radolf, der Henker von Fritzlar - anno 1450


Nichts für schwache Nerven und Volk minderer Jährigkeit ist eine Stadtführung mit Radolf, dem Henker von Fritzlar. Die szenische Führung zeigt die Geschichte der Stadt von ihrer dunklen Seite und berichtet ausführlich vom blutigen Geschäft eines Schrafrichters und seinen durchaus einträglichen Nebentätigkeiten. Teilnahme ab 16 Jahren!
Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme an dieser Veranstaltung nur mit Voranmeldung per E-Mail an info@gilde-fritzlar.de möglich ist.
Treffpunkt: 14:30 Uhr "Am Grauen Turm"
Dauer: ca. 2 Stunden
Kosten: 7,00 € pro Person

17. Juni bis 21. Juni 2019

Italienisch in Casina/Emilia Romagna -
Sprache intensiv mit Landeskunde - Niveaustufe A1


Sprachliche Qualifizierung und Erweiterung persönlicher und beruflicher Kompetenzen für ein mehrsprachiges Europa. Vermittelt werden Grundkenntnisse der italienischen Sprache, ausgerichtet an Themen und Kommunikationssituationen im italienisch-sprachigen Alltags- und Berufsleben. Das Sprachtraining erfolgt auch in realer Kommunikation mit Einheimischen in Casina. Die Themenschwerpunkte zur Landeskunde sind ausgerichtet an den lokalen Besonderheiten der Region wie die Herstellung von Spezialitäten, z.B. Aceto Balsamico und Pasta. Wirtschaftspolitische und kulturorientierte Aspekte werden im Unterricht und vor Ort erschlossen. Der Bildungsurlaub ist ideal für Personen zum ersten Einstieg in die italienischen Sprache auch mit wenig Grundkenntnissen und besonders geeignet für die Berufsbereiche Gastronomie, Tourismus, Handel und Soziales.
Kursnummer VHS: 409119x91
Dozentin: Andrea Morra-Hehenkamp
erster Termin: Montag, 17. Juni 2019
09:30 - 17:00 Uhr
letzter Termin: Freitag, 21. Juni 2019
09:30 - 17:00 Uhr
Gebühr: 336,00 €
Zu buchen über: vhs Schwalm-Eder

Sonntag, 29. Juni 2019

Stadt des Wassers - Brunnen und Quellen in Fritzlar


Entdecken Sie die nasse Geschichte der Stadt. Zahlreiche Mühlen wurden mit dem Wasser des Mühlengrabens und der Elbe betrieben. Wasserkünste aus Fritzlar waren ein Exportschlager der einheimischen Handwerker. Sie dienten der Versorgung in zahlreichen Burgen, Schlössern und Städten des Reiches.
Treffpunkt: 11:00 Uhr Rolandsbrunnen/Marktplatz
Dauer: ca. 90 Minuten
Kosten: 4,00 € pro Person

26. Juli bis 30. August 2019

Des Königs neue Kleider - Gewandungen am Königshof Fritzlar um 919


Ausstellung der Stadtführergilde zur 1100. Wiederkehr der Königserhebung des Sachsenherzogs Heinrich in der Pfalz zu Fritzlar.
Wo: Kulturscheune Fritzlar
Wann: täglich geöffnet
Was noch?: Vorträge, Musik, Lesungen

Samstag, 17. August 2019

Tafeley anno 1516


'Sofia von Hatzfeld' kombiniert eine kostümierte Stadtführung mit Geschichte(n) aus dem Kochtopf. Probieren Sie kleine Stücke der Kochkunst anno 1516 und erhalten die dazu passenden Informationen über Essgewohnheiten sowie dem Nahrungsangebot jener Zeit.
Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme an dieser Veranstaltung nur mit Voranmeldung per E-Mail an info@gilde-fritzlar.de möglich ist.
Treffpunkt: 15:00 Uhr "Am Grauen Turm"
Dauer: ca. 120 Minuten
Kosten: 29,90 € pro Person

Samstag, 31. August 2019

Radolf, der Henker von Fritzlar - anno 1450


Nichts für schwache Nerven und Volk minderer Jährigkeit ist eine Stadtführung mit Radolf, dem Henker von Fritzlar. Die szenische Führung zeigt die Geschichte der Stadt von ihrer dunklen Seite und berichtet ausführlich vom blutigen Geschäft eines Schrafrichters und seinen durchaus einträglichen Nebentätigkeiten. Teilnahme ab 16 Jahren!
Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme an dieser Veranstaltung nur mit Voranmeldung per E-Mail an info@gilde-fritzlar.de möglich ist.
Treffpunkt: 14:30 Uhr "Am Grauen Turm"
Dauer: ca. 2 Stunden
Kosten: 7,00 € pro Person

Samstag, 8. September 2019

Tag des offenen Denkmals in Fritzlar


Motto 2019:
"Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur"
Treffpunkt:
Dauer:
Kosten: kostenfrei

Samstag, 12. Oktober 2019

Fachwerk in Fritzlar


Für das Magazin GEO gehört Fritzlar zu einer der zehn schönsten Fachwerkstädte in Deutschland!
Treffpunkt: 14:00 Uhr "Am Grauen Turm"
Dauer: ca. 90 Minuten
Kosten: 4,00 € pro Person

Vom 25. November bis 22. Dezember 2019

"Zwischen Tannengrün und Lichterglanz"


Führungen im Advent und Winter - mit Glühwein, Punsch und weihnachtlichen Kostproben
In der dunklen Jahreszeit erscheinen die Gassen und Plätze der Fritzlarer Altstadt in einem völlig anderen Licht. Bei diesem stimmungsvollen Rundgang widmen wir uns den Geschichten der Adventszeit und hören von manch regionalem Brauch, der längst in Vergessenheit geraten ist. Und vielleicht erzählen wir Ihnen auch, wie einst der Glühwein erfunden wurde...
Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme an dieser Veranstaltung nur mit Voranmeldung per E-Mail an info@gilde-fritzlar.de möglich ist.
Treffpunkt: "Am Grauen Turm" oder nach Absprache
Dauer: ca. 90 Minuten
Kosten: bis 10 Personen pauschal: 95,00 €
zzgl. 9,00 € für jede weitere Person


E-Mail: info@gilde-fritzlar.de | Tel. +49 (0) 56 22 - 915 972
Stadtführergilde bei Facebook
Verein der Gästeführer in Fritzlar und Umgebung
34560 Fritzlar- Hessen - Deutschland

© 2003-2019 Alle Rechte vorbehalten. Für Fragen zu Rechten oder Genehmigungen wenden Sie sich bitte an info@gilde-fritzlar.de

Alle Angaben und Preise gelten bis zum 31.12.2019. Ihre Buchung bedarf in jedem Fall einer Bestätigung der Stadtführergilde Fritzlar oder der Tourist Information Fritzlar, Zwischen den Krämen 5, 34560 Fritzlar.